Zum Inhalt springen
Datenschutzerklärung
  • Home
  • Über uns
  • Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Überblick über unseren Datenschutz

Allgemein

Im Folgenden erhalten Sie einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren persönlichen Daten geschieht, wenn Sie unsere Website besuchen. Persönliche Informationen sind Informationen, die Sie persönlich identifizieren. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.

Datenerhebung auf unserer Website

Wer ist für die Datensammlung auf dieser Website verantwortlich?

Die auf dieser Website gesammelten Daten werden vom Betreiber dieser Website verarbeitet. 

Wie sammeln wir Ihre Daten?

Einige Daten werden erfasst, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen. Dies können z.B. Daten sein, die Sie auf einem Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden von unseren IT-Systemen automatisch erfasst, wenn Sie die Website besuchen. Bei diesen Daten handelt es sich hauptsächlich um technische Daten, wie z.B. den von Ihnen verwendeten Browser und das Betriebssystem oder die Uhrzeit, zu der Sie die Seite geöffnet haben. Diese Daten werden automatisch erfasst, sobald Sie unsere Website besuchen.

Wozu verwenden wir Ihre Daten?

Einige der Daten werden gesammelt, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu gewährleisten. Andere Daten können verwendet werden, um zu analysieren, wie Besucher die Website nutzen.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Erhebung zu erhalten. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass diese korrigiert, gesperrt oder gelöscht wird. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Privatsphäre und Datenschutz haben, können Sie uns jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse kontaktieren. Sie können natürlich auch eine Beschwerde bei den zuständigen Regulierungsbehörden einreichen.

Analytik und Tools von Drittanbietern

Wenn Sie unsere Website besuchen, können statistische Analysen Ihres Surfverhaltens auf unserer Website durchgeführt werden. Dies geschieht hauptsächlich mit Hilfe von Cookies und Statistiken. Die Analyse Ihres Surfverhaltens erfolgt in der Regel anonym, d.h. wir können Sie anhand dieser Daten nicht identifizieren. Sie können gegen diese Analyse Einwände erheben oder sie mit Hilfe bestimmter Werkzeuge verhindern. Detaillierte Informationen finden Sie weiter unten in dieser Datenschutzerklärung. Wir werden Sie im Folgenden darüber informieren, wie Sie Ihre diesbezüglichen Optionen ausüben können.

2. Allgemeine Informationen und Pflichtangaben

Datenschutz

Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und unserer Datenschutzrichtlinie.

Bei der Nutzung dieser Website werden verschiedene persönliche Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, durch die Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, welche Informationen wir sammeln und wofür wir sie verwenden. Es wird auch erklärt, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Bitte beachten Sie, dass Informationen, die über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) verschickt werden, Sicherheitslücken aufweisen können. Ein vollständiger Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

Hinweis bezüglich der für diese Website verantwortlichen Partei

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist Peter Martin.

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder zusammen mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.

Rücknahme Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können dies per E-Mail anfordern. Die Daten, die verarbeitet werden, bevor wir Ihre Anfrage erhalten, können noch rechtmäßig verarbeitet werden.

Recht auf Beschwerde bei den Regulierungsbehörden

Bei einem Verstoß gegen die Datenschutzgesetzgebung kann die betroffene Person eine Beschwerde bei den zuständigen Regulierungsbehörden einreichen: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/.

Recht auf Datenübermittlung

Sie haben das Recht, Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages verarbeiten, automatisch an Sie selbst oder an Dritte in einem standardisierten, maschinenlesbaren Format zu übermitteln. Wenn Sie Daten direkt an eine andere verantwortliche Stelle übermitteln möchten, wird dies nur im Rahmen des technisch Möglichen geschehen.

TLS-Verschlüsselung

Diese Website verwendet TLS-Verschlüsselung (früher bekannt als SSL) aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. der Fragen, die Sie uns über Kontaktformulare senden. Sie können eine verschlüsselte Verbindung in der Adresszeile Ihres Browsers erkennen, wenn sie von "http: //" zu "https: //" wechselt und ein Schloss-Symbol in der Adressleiste Ihres Browsers erscheint.

Wenn die TLS-Verschlüsselung aktiviert ist und Sie überprüft haben, dass es sich um unser Zertifikat handelt, können die von Ihnen an uns gesendeten Daten nicht von Dritten gelesen werden.

Information, Sperren, Löschen

Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen haben Sie das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über alle Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Herkunft, den Empfänger und den Zweck der Verarbeitung zu erhalten. Sie haben auch das Recht, diese Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben, können Sie uns jederzeit unter der in unserem Impressum angegebenen Adresse kontaktieren.

Widerstand gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

3. Datenerhebung auf unserer Website

Cookies

Einige unserer Webseiten verwenden Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies tragen dazu bei, unsere Website benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies verbleiben im Speicher Ihres Geräts, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert, so dass Sie von Fall zu Fall entscheiden können, ob Sie ein Cookie akzeptieren oder ablehnen. Alternativ kann Ihr Browser so konfiguriert werden, dass er Cookies unter bestimmten Bedingungen automatisch akzeptiert oder ablehnt oder dass er Cookies automatisch löscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

Cookies, die für die elektronische Kommunikation oder für bestimmte Funktionen, die Sie nutzen möchten, notwendig sind, werden gemäss Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f AVG gespeichert. Der Website-Verwalter hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um einen optimierten und technisch fehlerfreien Service zu gewährleisten. Falls auch andere Cookies (z.B. solche, die zur Analyse Ihres Surfverhaltens verwendet werden) gespeichert werden, werden sie in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Protokolldateien

Der Website-Provider erhebt und speichert automatisch in "Server Log Files" Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browser-Typ und Browser-Version
  • Betriebssystem
  • Verweisende URL
  • Hostname des Zugriffsrechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit Daten aus anderen Quellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenbearbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Bst. b AVG, mit dem Daten zur Durchführung eines Vertrages oder für Massnahmen im Vorfeld eines Vertrages bearbeitet werden können.

Kontakt- und Supportformular

Wenn Sie uns Fragen über das Kontakt- oder Support-Formular senden, erfassen wir die Informationen auf dem Formular, einschließlich der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, um Ihre Frage und eventuelle Folgefragen zu beantworten. Wir geben diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Wir werden daher die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten nur mit Ihrer Zustimmung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a) AVG bearbeiten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Sie können dies per E-Mail anfordern. Die Daten, die verarbeitet werden, bevor wir Ihre Anfrage erhalten, können noch rechtmäßig verarbeitet werden.

Wir werden die von Ihnen im Kontaktformular angegebenen Daten so lange aufbewahren, bis Sie um Löschung bitten, Ihre Zustimmung zur Speicherung widerrufen oder den Zweck, für den sie nicht mehr relevant sind (z.B. nach Erfüllung Ihrer Anfrage), widerrufen. Etwaige zwingende Rechtsvorschriften, insbesondere solche über die obligatorische Datenspeicherungsfrist, bleiben von dieser Bestimmung unberührt.

Verarbeitung von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur insoweit, als dies zur Begründung oder Änderung von Rechtsbeziehungen mit uns erforderlich ist. Dies geschieht auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Bst. b AVG, mit dem Daten für die Durchführung eines Vertrages oder für Massnahmen im Vorfeld eines Vertrages verarbeitet werden können. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website (Nutzungsdaten) nur insoweit, als dies erforderlich ist, um Ihnen den Zugang zu unserem Angebot zu ermöglichen oder Ihnen dies in Rechnung zu stellen.

Erhobene Kundendaten werden nach Abschluss der Bestellung oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bleiben unverändert.

4. Analyse und Werbung

Analytik

Um die Nutzung unserer Website zu messen, nutzen wir den Webanalysedienst Matomo. Sie platziert "Cookies" (kleine Textdateien) auf Ihrem Computer, die uns helfen, die Benutzerinteraktion auf unserer Website zu analysieren. Wir verwenden Matomo auf einem eigenen Server und geben die Informationen nicht an Dritte weiter.

IP-Anonymisierung

Wir verwenden eine IP-Anonymisierung, bei der die letzte Ziffer Ihrer IP-Adresse entfernt wird. In unserer Statistiksoftware ist Ihre IP-Adresse nicht auf eine Person oder einen Computer rückführbar.

Abmelden

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung Ihrer anonymen Daten Ihres Besuchs auf unserer Website nicht einverstanden sind, können Sie der Speicherung widersprechen, indem Sie auf den unten stehenden Opt-Out-Button klicken. Wir werden dann ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen, um zu verhindern, dass Matomo Ihre anonymisierten Sitzungsdaten sammelt. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und Sie müssen es erneut aktivieren.

Opt-out für anonymisierte Datenanalyse

  • Home
  • Über uns
  • Datenschutzerklärung

* gemäß Peter Martin

© 2021 by db8.nl. All rights reserved.